7. Pilgermarathon am 25. Juli 2020

Interessenkreis Jakobsweg Silberberg

Der 7. Pilgermarathon führt durch das UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří über ca. 27 km von Bärenstein nach Elterlein. Er ist die 2. Etappe auf dem Jakobsweg von Kadaň in Böhmen in die Partnerstadt Aue -Bad Schlema. 2021 ist dann die letzte Etappe geplant.

Auf dem Abschnitt von Bärenstein nach Annaberg-Buchholz wurde 1519 heilige Erde aus Rom nach Annaberg gebracht. Daraus entwickelte sich die 500-jährige Tradition der KÄT, dem größten Volksfest in Sachsen.

In der Bergstadt Elterlein endet der Pilgermarathon.

Treffpunkt ist 07.30 Uhr in Bärenstein am Rathaus in der Oberwiesentaler Straße 14. Die Parkmöglichkeit am Rathaus ist kostenfrei. Verpflegung aus dem Rucksack. Eine Mittagsrast ist in Annaberg-Buchholz vorgesehen. Den Abschluss bildet eine Pilgervesper in der St.-Laurentius-Kirche in Elterlein. Die Rückfahrt nach Bärenstein wird organisiert.

Anmeldungen für die Teilnahme am Pilgermarathon bei

Gerd Lauckner,
Lößnitzer Straße 35,
08301 Bad Schlema,
Tel.: 03772/21061.

sind unbedingt erforderlich.

Gerd Lauckner und Erhard Kühnel
Interessenkreis Jakobsweg Silberberg